Alle Veranstaltungen des Kulturkreises der Gemeinde Borchen.
Weitere Informationen und Vorverkaufsstelle:
Bürgerbüro der Gemeinde Borchen
Unter der Burg 1
33178 Borchen
Tel.: 05251/3888-121

Aktuelle Veranstaltungen (mit RSS Abo):

RSS-Feed abonnieren

Anmelden

BEM!-"BEM! ME UP

Samstag, 10. Dezember 2016, 20.00 Uhr im Mallinckrodthof Nordborchen

BEM! ME UP - eine intergalaktische Musikkomödie für Saxophon, Tuba und Klavier
In seiner neuen Show begibt sich das Berliner Trio BEM! an Bord des Raumschiffs BEM!terprise auf musikalische Mission und spielt die größten Weltraumhits seit dem Urknall. Ausgestattet mit den hochsensiblen Bordinstrumenten Saxophon, Tuba und Klavier durchkreuzen die drei schauspielernden Musiker mit Warpgeschwindigkeit die unendlichen Weiten des Alls, um ein geheimnisvolles Artefakt aufzuspüren, dem sagenhafte Kräfte nachgesagt werden. Doch dann kommt es zu einem unerwarteten Zwischenfall ...

Eintritt: 11 € 


Filmabend - Heute bin ich Samba

Freitag, 13. Januar 2017, 20.00 Uhr im Mallinckrodthof Nordborchen

Eintritt: frei

Kurzbeschreibung:
Samba aus dem Senegal (Omar Sy) lebt und arbeitet seit zehn Jahren in Frankreich ohne Aufenthaltserlaubnis. Um möglichst wenig aufzufallen und sich trotzdem finanziell über Wasser zu halten, hangelt er sich von einem Nebenjob zum nächsten. Sein temperamentvoller Freund Wilson (Tahar Rahim) ist dabei immer an seiner Seite. Mit der Aussicht, endlich eine unbefristete Festanstellung als Koch zu bekommen, wendet Samba sich dann doch an die Behörden. Der verantwortliche Beamte teilt seinen Optimismus aber keinesfalls, sondern steckt den lebensfrohen Spaßvogel umgehend in Abschiebehaft. Samba begegnet dort Alice (Charlotte Gainsbourg), die nach einem Burnout ehrenamtliches Engagement im sozialen Bereich leistet. Gegen den Rat der erfahrenen Kollegen, immer Distanz zu wahren, nimmt sie sich Sambas Fall zu Herzen...


Dinnerkrimi - Geld und Gut, Ebbe und Blut. Tod auf Osteroog

Freitag 27./ Samstag 28. Januar 2017, 19.30 Uhr am Mallinckrodthof Nordborchen

Eintritt: 55 €
(incl. Begrüßungssekt, 3-Gänge-Menü und Getränken)
Menü und Bewirtung: Party- und Feinkostservice Bethke

Ob fanatischer  Austernfischerschützer oder knallharter Geschäftsmann, ehrgeizige junge Bürgermeisterin oder besonders kreativer Landwirt, alle kommen mit ihren ganz eigenen Plänen zur Gemeindeversammlung auf der kleinen Hallig.
Da kochen die Emotionen hoch! Die Vorschläge der bayrischen Gäste tragen auch nicht zur Harmonie bei.
Und die alte Bäuerin, traditionsbewusst in
Osterooger Tracht, gießt Öl ins Feuer statt für Frieden zu sorgen.

Völlig neu bearbeiteter Dinnerkrimi des Autorenpaars Andreas Vogt-Thies und Nelo Thies mit Live-Musik von "Die Gitarre und das Meer" bis zu den "Nordseewellen".


Klassikkonzert mit Helena Plem und Raphael Schütte

Samstag, 11. Februar 2017, 19.30 Uhr im Mallinckrodthof Nordborchen
Klassikkonzert mit Werken von Johannes Brahms, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Franz Schubert

Eintritt: 11 €

Helena Plem ist studierte Konzertpianistin und Musikpädagogin. Sie hat viele Konzerterfahrungen im Bereich Kammermusik und Liedbegleitung.
Raphael Schütte ist studierter Kirchenmusiker und Chorleiter.
In ihrem Programm führen sie verschiedene Werke von Johannes Brahms, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Franz Schubert auf.


n-joyed

Freitag, 3. März 2017, 20.00 Uhr im Mallinckrodthof Nordborchen

Eintritt: 11 €

n-joyed – das ist ein Trio aus Gesang, Piano und Gitarre, dem man die Liebe zur Musik anhören kann.  Ihr Repertoire besteht aus einer gefühlvoll interpretierten Mischung aus Klassikern und aktuellen Songs, denen sie durch ihren individuellen Stil einen ganz eigenen Charme verleihen.

Bei jedem Song versuchen n-joyed eine besondere Atmosphäre zu schaffen; leise, intensiv, ausdrucksstark – jeder Song eine kleine Geschichte, die berühren soll.


Tag der offenen Tür im Mallinckrodthof und im Seniorencentrum Mallinckrodthof

26. März 2017,
Einladung zum Tag der offenen Tür im Mallinckrodthof
von 11:00 – 17:00 Uhr

- Besichtigungsmöglichkeiten der Räume im Haupthaus
- Auslage der Fotoalben der ehemaligen Schule im Mallinckrodthof
- Fotoshow mit historischen Fotos
- Führungen durch den Mallinckrodthof mit Ortsheimatpfleger Konrad Lüke (Anmeldungen nicht erforderlich)
        Treffpunkt zu den Führungen vor dem Haupthaus:
        11.00 Uhr: erste Führung
        14.00 Uhr: zweite Führung
- Frühshoppen 11.00 – 14.00 Uhr:
„The Sophies“ präsentieren: „Als im Mallinckrodthof noch die Frauenschule war: Lieder, Songs und Schlager aus 92 Jahren“

Im Eröffnungsjahr 1912 hängt der „Himmel voller Geigen“. Im allerletzten Jahr 2004 heißt es dann „shut up“.
Und dazwischen warten Fragen wie „Kann denn Liebe Sünde sein?“, italienische Ausbrüche wie „Volare“ oder grundsätzliches: „We don’t need no education“.

Lucas Pauly, Sophia Thies und Nelo Thies geleiten musikalisch durch 92 Jahre.
Eintritt frei!


- Figurentheater für die ganze Familie – „Das Goldkind von Borchen“
15.30 – ca. 17.00 Uhr
Karten: 5 € pro Person

Nelo Thies – Theater-Texte-Takte
Kartentelefon: 05251-6989628 Mail: info@nelothies.de


Einladung zum Tag der offenen Tür im Seniorencentrum Mallinckrodthof
von 13.00 - 17.00 Uhr



Das Seniorencentrum Mallinckrodthof bietet in der Zeit von 13.00 – 17.00 Uhr Informationen rund um das Betreuungsangebot und lädt herzlich zu Kaffee und Waffeln ein.



Lindy Hop

Samstag 24. Juni 2017, ab 18.30 Uhr Grundschritte erlernen,
ab 19.30 Uhr: Lindy hop für alle! Mit DJ!
in und vor Nelos Deele auf dem Mallinckrodthof Nordborchen

Eintritt: frei

Lindy Hop, was ist das denn?
Entstanden Ende der zwanziger Jahre, entfaltet sich Lindy Hop in den letzten Jahren zu neuer Blüte.
Warum? Die Swingmusik geht einfach in die Beine. Lindy Hop macht Spaß, ist schnell, dynamisch mit vielen Improvisationsmöglichkeiten. Lindy Hop ist getanzter Spaß am Leben!


Anmelden

_______________________________________________________________________________________